Zusammenarbeit zwischen der netzdirektion und der B2Bsellers Suite

Das Ziel der B2Bsellers Suite ist es, verschiedene Lösungen innerhalb von Shopware 6 für den B2B-Bereich bereitzustellen, sodass Großhändler, Hersteller und Unternehmen mit Vertriebsmitarbeitern B2B-Shops bis hin zu komplexen B2B-Portalen auf Basis von Shopware 6 aufbauen können – und dies mit einem großen und praxisnahen Feature-Ansatz. Da unsere Expertise und Leidenschaft ebenfalls komplett im B2B-Bereich liegt, lag es für uns nahe die B2Bsellers Suite im Rahmen einer Partnerschaft künftig zu unterstützen.

Wer ist die B2Bsellers Suite

Die B2Bsellers Suite ist eine „Komplettlösung für B2B E-Commerce mit Shopware 6“. Entsprungen aus einer Shopware Partner-Agentur ist sie eine praxisnahe Lösung für den B2B-E-Commerce. Kurz erklärt, verbindet Sie auf einfache Weise die Vorteile von Shopware 6 mit einer Gesamtlösung für den Handel zwischen Unternehmen. Die Erweiterung kann dabei ganz unkompliziert als Plugin in eine Shopware-Installation integriert werden – damit ist sie auch systemtechnisch ideal angebunden.

Bereits vor der Partnerschaft hatten wir die Möglichkeit, den Quellcode der B2Bsellers Suite ausgiebig zu testen und können mit gutem Gewissen bestätigen, dass alles komplett „Shopware-like“ entwickelt und gleichzeitig voll erweitert- oder überschreibbar ist. Das kann uns und Ihnen in künftigen B2B E-Commerce Projekten helfen, schneller zum Ziel zu kommen.

Neue Funktion „Individuelle Sortimente mit Kategorienbaum“

Ein erstes Projekt der gemeinsamen Zusammenarbeit ist die neue Funktion „Individuelle Sortimente“, die wir gemeinsam mit dem B2Bsellers Entwicklerteam implementiert haben und die ab sofort innerhalb der B2Bsellers Suite nutzbar ist.

Hier haben Sie die Möglichkeit, individuelle Sortimente zu definieren und diese einem Unternehmen oder einem Mitarbeiter zuzuweisen. Für jeden Mitarbeiter eines Unternehmens kann hierbei festgelegt werden, ob das ihm zugewiesene Sortiment exklusiv oder ergänzend zum Hauptsortiment des Onlineshops dargestellt werden soll. Wenn ein Sortiment exklusiv zugewiesen wird, dann haben Mitarbeiter des Unternehmens keinen Zugriff auf das Hauptsortiment des Onlineshops.

Die Nutzung der Funktion „Individuelle Sortimente“ beinhaltet einige Vorteile, von denen Sie und Ihre Kunden profitieren. Zum einen spart der Einsatz der Funktionalität Zeit und damit Ressourcen, da die entsprechend notwendigen Sortimente bzw. Produkte individuell den Mitarbeitern zugeteilt werden und somit schneller gefunden werden können.

Zum anderen haben Sie so die Möglichkeit, auch Sortimente anzuzeigen, die in Ihrem offiziellen Sortiment nicht ersichtlich beziehungsweise nur für ausgewählte Personen zugänglich sein sollen. Ein weiterer großer Vorteil ist, dass die Funktion einfach als Add-On optional bei der B2Bsellers Suite „out-of-the-box“ buchbar und sofort nutzbar ist.

PunchCommerce ist ab sofort mit der B2Bsellers Suite kompatibel

Neben der Funktion „Individuelle Sortimente mit Kategoriebaum“ haben wir bereits an einem weiteren Projekt gearbeitet: Ab sofort sind die B2Bsellers Suite und unsere SaaS-Lösung PunchCommerce innerhalb von Shopware 6 miteinander kompatibel. Dabei können Sie mithilfe unseres „Gateway-Modus“ Ihren Kunden den Zugriff auf Ihren Produkt-Katalog über das OCI oder cXML-PunchOut-Protokoll ermöglichen, auch wenn Sie keinen eigenen Onlineshop betreiben. Hier erfahren Sie mehr dazu.

Sie möchten die B2Bsellers Suite auf Basis von Shopware 6 in Ihrem Onlineshop implementieren? Gerne unterstützen wir Sie dabei als offizieller Partner, rufen Sie uns einfach an. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (0) 6152 / 978 94 - 60 oder per E-Mail unter hallo@netzdirektion.de.

Zurück